Marlene Hausegger

Marlene Hausegger (*1984) arbeitet seit einigen Wochen in den Räumlichkeiten der Siebdruckwerkstatt Viadukt Screen Prints. Sie studierte an der Universität für angewandte Kunst und der École des Beaux Arts in Montpellier. Ihr besonders Interesse gilt den versteckten Limitationen und verkappten Möglichkeiten sozialer Situationen, die sie vor allem im öffentlichen Raum entdeckt und mit einfachen Mitteln wie Farbfolien, Klebestreifen oder Kreidestrichen markiert. Das Ergebnis sind oftmals temporäre Interventionen und Installationen sowie begleitende Zeichnungen, die sich durch formale Leichtigkeit, hintergründigen Humor und visuelle Kraft auszeichnen.
AUSSTELLUNGSTITEL: COPY AND PASTE

Marlene Hausegger (*1984) arbeitet seit einigen Wochen in den Räumlichkeiten der Siebdruckwerkstatt Viadukt Screen Prints. Sie studierte an der Universität für angewandte Kunst und der École des Beaux Arts in Montpellier. Ihr besonders Interesse gilt den versteckten Limitationen und verkappten Möglichkeiten sozialer Situationen, die sie vor allem im öffentlichen Raum entdeckt und mit einfachen Mitteln wie Farbfolien, Klebestreifen oder Kreidestrichen markiert. Das Ergebnis sind oftmals temporäre Interventionen und Installationen sowie begleitende Zeichnungen, die sich durch formale Leichtigkeit, hintergründigen Humor und visuelle Kraft auszeichnen.

GET HER PRINTS:

About us